Karin Blasig – In stillem Gedenken an unser Ehrenmitglied!

Liebe Sportfreunde,

   auch das gehört zum Leben.

Der Vorstand hat erfahren, das unser langjähriges Mitglied (Ehrenmitglied mit der Nr. 2),

      unsere Sportfreundin Karin Blasig  mit 89 Jahren in Frieden eingeschlafen ist.

Die Saison durften wir noch mit Dir beginnen !

         Du bist am 01.01.1966 eingetreten, wir bedanken uns für die  50 Jahre sportlicher Treue, bei gutem und auch schlechtem Wetter!!!

In Respekt gilt unser Mitgefühl  den Angehörigen.

Der Vorstand und viele Deiner Sportfreunde!

 

karin-blasig-ehrenmitglied

 

traueranzeige

 

5 Plätze im ‚Winterschlaf’- 2 noch ‚wach’ – Info Platzwart!

Sehr geehrte Mitglieder,

Der erste Akt in Form eines Arbeitseinsatzes liegt hinter uns. 5 der 7 Plätze sind heute Dank fleißiger Hilfe der Herrenmannschaft 60,1 in den saisonbedingten Winterschlaf versetzt worden.

Für ganz eiserne und wetterharte Spieler/innen bleiben vorerst (!) die Plätze 5 und 6 bespielbar.

Nächsten Samstag (29.10.16) wird der 2. Akt des ‚Einschläferns’ durchgeführt. Dafür würden wir gern noch 2,3…. Helfer/innen begrüßen. Unter dem Motto „viele Hände- schnelles Ende“ ist dann das Saisonhallali eingeläutet.

Ich selbst werde als Platzwart auch in den vorübergehenden Ruhestand gehen und sicher ab kommendem Frühjahr wieder Wildschweine von den Plätzen jagen und die restlichen Arbeiten bestmöglich erledigen.

Besten Dank, nicht nur an die Helfer der Mannschaften beim Auf-und Abbau der Anlagen, sondern an alle Mitglieder für eine mir sehr angenehme (Arbeits-) Saison.

Euer Fred Pfaff

Der Vorstand bedankt sich recht herzlich!!!

20161022_102458 20161022_093200

Knuffiger Saisonabschluss mit „Outdoor Cooking“ – Impressionen!

Sehr geehrte Sportfreunde,

am Wochenende versammelten sich doch 12 -14 Teilnehmer um die vergangene Saison würdig zu verabschieden. Schon beim morgendlichen Eintrudeln der wetterharten Mitstreiter empfing einen angenehme Loungemusik und mit Andy unserem „Starmoderator und Turnierchef“ der alle wirklich knackig und lustig unterhielt,  sollte das Schicksal – nach einem Grußwort durch unseren 2.Vorsitzenden – seinen sportlichen Lauf nehmen. Die Damen sorgten für´s Leibliche – der Hammer, war neben den Mettbrötchen – die „Suppenkanone“ (Outdoor Cooking). Es gab superleckere, heiße Bohnensuppe von Uschi. Jutta, Christiane, Heide sorgten für die komfortable,  Indoorversorgung.

Im munteren halbstündigen Takt mit angenehmen Pausen wurden die Sieger ermittelt. Einen ganz besonderen Preis gab es für Jose. Er war nicht nur Erster geworden sondern  bekam die GOLDENE EMAIL, weil er sich als Einziger und Erster per mail angemeldet hat (Da haben wir noch Nachholbedarf).

Und auch bei den Damen sorgten die Jüngsten für Applaus. Emmely wurde Erster und Alana als bestes Nachwuchstalent eingepreist. Es gab tolle Preise und so waren wir am Nachmittag alle platt, aber die Siegerehrung war dann auch nochmal ein „Burner“.

Saison beendet!

Ein Dankeschön an alle, Herren 30, Damen 60 und an Euch Sportskanonen!!!

Der Vorstand

img_7972

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

So in etwa könnte die Saison nächstes Jahr beginnen, allerdings mehr Teilnehmer!

Impressionen Oktober – Saisonabschluss2016

img_7967

1 2 3 14